• Aktuelle Informationen zum Busbetrieb finden Sie ab dem 01.07.2021 hier!
    Aktuelle Informationen zum Busbetrieb finden Sie ab dem 01.07.2021 hier!

Taxibusbestellung

0 180 10 / 47 57 4*

Anruf - Sammeltaxi!

0 28 41 / 88 22 444

*Anrufe aus dem Festnetz der Deutschen Telekom für 3,9 Cent/Minute. Anrufe aus den Mobilfunknetzen max. 42 Cent/Minute.

Leiter der Verkehrsbetriebe Günter Heursen geht in den Ruhestand


Zum 30.06.2021 verabschiedete Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch GmbH, Günter Heursen in den wohlverdienten Ruhestand. Er war über 20 Jahre Leiter der Verkehrsbetriebe bei den Stadtwerken Goch.

Günter Heursen begann seine Tätigkeit im städtischen Konzern 1988. Bis 1999 war er bei der Stadt Goch weitestgehend im Bereich Kultur tätig und im Anschluss daran wechselte er zu den damaligen Bäderbetrieben. Im Jahr 2000 wurde Günter Heursen dann Stadtwerker.

„Es hat damals alles perfekt zusammengepasst.“ so Carlo Marks. „Der Rat der Stadt Goch hat 1998 beschlossen, den vorhandenen öffentlichen Personennahverkehr in Goch umzugestalten und das Liniennetz auszubauen. Ziel war es, ein kundenfreundliches Angebot zu schaffen, das alle Ortsteile mit einbindet und so auch als Schulbusverkehr genutzt werden kann. Diese Aufgabe wurde den Stadtwerken Goch angetragen und Günter Heursen, der zu diesem Zeitpunkt zu den Stadtwerken gewechselt ist, hat diese leitend übernommen.“

Günter Heursen war als Leiter der Verkehrsbetriebe das Bindeglied zwischen den Stadtwerken, den Busunternehmen Look und Leineweber und natürlich den Kunden. „Wir blicken auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit zurück, für die wir uns herzlich bedanken. Wir wünschen Günter Heursen für seinen Ruhestand alles Gute und vor allem Gesundheit. Natürlich hoffen wir, dass er auch künftig den ein oder anderen Halt bei den Stadtwerken einlegen wird.“

Veränderungen machen die in Goch gelebte Konstellation nicht mehr sinnvoll bzw. künftig für die Stadtwerke Goch nicht wirtschaftlich umsetzbar.

Zum 30.06.2021 haben die Stadtwerke Goch die Aufgabenträgerschaft des öffentlichen Personennahverkehrs an die Stadt Goch zurückgegeben, die mit dem Fahrgeschäft die Firma Look/ NIAG beauftragt hat.

„Über 20 Jahre haben die Stadtwerke Goch den öffentlichen Personennahverkehr unter der Marke Stadtbus betrieben.“ erklärt Marks. „An dieser Stelle möchten wir uns auch noch bei den Busunternehmen Look und Leineweber bedanken. Mit den beiden Unternehmen hatten wir über die ganze Zeit hinweg zwei starke Partner an unserer Seite, ohne die die erfolgreiche Umsetzung der Aufgaben nicht möglich gewesen wäre. Ca 14 Millionen Gäste durften wir in den Jahren befördern und haben sie sicher ans Ziel gebracht. Diese Zahl zeigt, dass das entwickelte Angebot des Stadtbusses, in Goch in Verbindung mit dem Taxibus, eine im ländlichen Raum umsetzbare Möglichkeit ist, den öffentlichen Personennahverkehr kundenfreundlich zu gestalten und dies auch in der Breite angenommen wird.  Ein großes Dankeschön gilt natürlich unseren Fahrgästen.“


29.07.2021 - 17:30 Uhr
Kategorie: News Stadtbus


© 2018 Stadtwerke Goch GmbH | Impressum